Inhalt

Programm

Sehr verehrte Damen und Herren,

„die Musik drückt das aus, was nicht gesagt werden kann und worüber zu schweigen unmöglich ist.“ Dieses Zitat von Victor Hugo trifft auf die neue Saison der Bregenzer Meisterkonzerte in ganz besonderer Weise zu. Denn das vielseitige und anspruchsvolle Programm beinhaltet Kompositionen und Werke, die durchaus Unaussprechliches zum Thema haben.

Bei den Bregenzer Meisterkonzerten werden wieder einige international renommierte Solistinnen und Solisten zu Gast sein, um Ihnen unvergessliche Konzerterlebnisse zu bereiten. Wir begrüßen den Klarinettisten Jörg Widmann, den Pianisten Rudolf Buchbinder und die beiden Streichervirtuosen Ye-Eun Choi und Nemanja Radulović. Mit dem spanischen Gitarristen Enrike Solinís und dem österreichischen Chansonnier HK Gruber konnten wir zwei ganz besondere Solisten gewinnen.

Das Sitzkissenkonzert ist ein Angebot an unsere jüngsten Zuschauerinnen und Zuschauer. Auf der Werkstattbühne hören und sehen die Kinder auf Sitzkissen und in unmittelbarer Nähe zu den Musikerinnen und Musikern, wie Geschichten in Musik, Gesang und Worten erzählt werden. Und ab dieser Saison haben wir zwei solcher Sitzkissenkonzerte ins Programm aufgenommen.

Wir freuen uns, dass Sie, unser verehrtes Publikum, in den vergangenen Jahren den Bregenzer Meisterkonzerten die Treue gehalten haben. An dieser Stelle dürfen wir uns bei Ihnen für Ihr ungebrochenes Interesse und Ihren Applaus bedanken. Das Feedback unseres Publikums ist einer der wichtigsten Indikatoren unserer Arbeit.

„Nur wer bereit zu Aufbruch ist und Reise, mag lähmender Gewöhnung sich entraffen“, heißt es in Hesses Glasperlenspiel. Machen wir uns also gemeinsam auf in eine Saison, in der jedes Konzert einen Aufbruch zu neuen Ufern bedeutet.

Dipl.-Ing. Markus Linhart
Bürgermeister

Mag. Michael Rauth
Stadtrat für kulturelle Angelegenheiten

FREITAG27.09.2019, 19.30 Uhr

Ye-Eun Choi (Violine)
Estonian Symphony Orchestra
Neeme Järvi (Leitung)

Werke von Heino Eller, Jean Sibelius
und Anton Bruckner

+ Details

Donnerstag31.10.2019, 19.30 Uhr

Jörg Widmann (Klarinette und Leitung)
Academy of St Martin in the Fields 

Werke von Jörg Widmann,
Wolfgang Amadeus Mozart

+ Details

Sonntag23.02.2020, 19.30 Uhr

Nemanja Radulović (Violine)
Staatliches Sinfonieorchester Russland
Andrei Boreiko (Leitung)

Werke von Anton Liadov,
Aram Khatchaturian und Igor Strawinski

+ Details

Sonntag08.03.2020, 10.00 Uhr

Familienkonzert
Das Ding aus dem Klangsumpf


Sitzkissenkonzert mit Mitgliedern
der Staatsoper Stuttgart.

+ Details

SONNTAG06.10.2019, 10.00 Uhr

Familienkonzert
Kommissarin Flunke und
Die Schurken


Sitzkissenkonzert zum Mitfiebern
und Mitmachen

+ Details

Samstag18.01.2020, 19.30 Uhr

Rudolf Buchbinder (Klavier und Leitung)
Wiener Symphoniker

Klavierwerke von Ludwig van Beethoven

+ Details

Samstag07.03.2020, 19.30 Uhr

Enrike Solinís (Gitarre)
María José Perez (Flamenco-Sängerin)
Real Filharmonica de Galicia
Pablo Gonzáles (Leitung)

Werke von Juan Crisóstomo de Arriaga, Joaquin Rodrigo, Isaac Albéniz und
Manuel de Falla

+ Details

Donnerstag28.05.2020, 19.30 Uhr

HK Gruber (Chansonnier)
ORF Radio-Symphonieorchester Wien
Marin Alsop (Leitung)

Werke von Leonard Bernstein, HK Gruber und Felix Mendelssohn Bartholdy

+ Details

Landeshauptstadt Bregenz

Programmplanung:
Jutta Dieing
+43 (0)5574 / 410-1510

kultur(at)bregenz.at

Bergmannstraße 6
6900 Bregenz

Weiterführende Links